Kinderreisepass 

Unterlagen

Geburtsurkunde

biometrietaugliches Passfoto

Fotos für die Reisepässe müssen aufgrund der Speicherung der biometrischen Gesichtsmerkmale im Speicherchip des Reisepasses (sog. "Biometrie-Pass") besondere gesetzliche Qualitätsmerkmale erfüllen, z. B. die Person in Frontalaufnahme und mit unverdeckten Augen zeigen. Verlängerung oder Änderung - biometrietaugliches Passfoto,

Gebühren

  • 13,00 EUR für die Ausstellung
  • 6,00 EUR für die Verlängerung/Änderung des Kinderreisepasses


zahlbar bei Antragstellung!

Hinweise

- Sie müssen Ihr altes Ausweisdokument vorlegen, wenn wir Ihnen das neue aushändigen. Auf Wunsch können Sie das durch die Ausgabestelle ungültig gemachte alte Ausweisdokument behalten.

- Eine Verlängerung des Kinderreisepasses ist nur möglich, wenn der alte Pass noch nicht abgelaufen ist. Bitte bringen Sie für die Verlängerung den Kinderreisepass sowie ein aktuelles biometrietaugliches Passfoto mit. Die Anwesenheit Ihres Kindes ist zwingend notwendig.