Aufenthaltsbescheinigung 

Unterlagen

Bei persönlicher Beantragung:
- Personalausweis oder Reisepass
- ggf. schriftliche Vollmacht und Personalausweis/Reisepass der bevollmächtigten Person

Bei schriftlicher Beantragung:
- formloser Antrag
- Kopie vom Personalausweis oder Reisepass

Gebühren

Die Gebühr für eine Aufenthaltsbescheinigung beträgt 6,00 EUR.

Gebührenfrei sind Aufenthaltsbescheinigungen in folgenden Angelegenheiten:
- Zahlung von Ruhegehältern, Witwen- und Waisengeldern, Krankengeldern, Unterstützungen und dgl. aus öffentlichen und privaten Kassen, Leistungen der Versorgungsämter
- zur Vorlage bei der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH) zum Zwecke der Studienplatzvergabe
- zur Vorlage bei Schulen und Hochschulen
- zur Vorlage bei der Finanzverwaltung und der Arbeitsverwaltung
  (Agentur für Arbeit, Jobcenter, Familienkasse)
- zur Vorlage bei den Dienststellen der Stadt Paderborn

Zahlungsart

Die Zahlung kann erfolgen:
- in bar,
- per Kartenzahlung (EC-Cash)