Lärmstörungen 

Beschreibung

Bearbeitung von Verfahren nach dem Landes-Immissionsschutzgesetz (LImschG), sofern die Zuständigkeit der Ordnungsbehörde gegeben ist. Beispiele:

  • Verfahren bzgl. Einhaltung der Nachtruhe
  • Benutzung von überlauten Musikanlagen
  • Tierlärm
  • unnötiges Laufenlassen von Motoren

Das Umweltbundesamt (UBA) veröffentlicht im Internet (siehe "Downloads/Links") unter dem Stichwort „Hilfe bei Lärmproblemen“ umfangreiche und schnell zugängliche Informationen zu verschiedenen Lärmquellen, zu gesetzlichen Regelungen und gibt Tipps, an wen sich betroffene Bürgerinnen und Bürger wenden können.

Anschrift

Stadt Delbrück
Marktstr. 6
33129 Delbrück

Erreichbarkeit / ÖPNV

Hinweise zur Barrierefreiheit

Ebenerdiger Eingang, Fahrstuhl vorhanden, Behinderten-WC im Erdgeschoss

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Montag bis Mittwoch 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr